Aktuelles

Busreise nach Ostpreußen im Sommer 2019
Busreise mit Wolframs 2019 (hier anklicken!)

Heimat-Gottesdienst der Ost- und Westpreußen in Hamburg-Harburg
Sonntag, 19.01.2020, 11 Uhr Johanneskirche, Bremer Str., Predigt: Pn Kaiser-Reis.

Ostpreußentage vom 4.5.- 7.5.2020 im Geistlichen Rüstzentrum Krelingen (Nordheide bei Walsrode) Leitung: Erhard und Luise Wolfram, Hannover (Handzettel anfordern!)
Tel. 0511-3631102, Fax: 0511-3631026, E-Mail: erhard.wolfram@web.de

Ostgottesdienste: dreimal im Jahr, demnächst Festlegung der Termine!
Wer sich dafür bei E. Wolfram meldet, bekommt rechtzeitig eine Einladung.

GeO-Mitgliederversammlung: Samstag, 3.10.2020, 11 bis 17 Uhr, Hanns-Lilje-Haus, Knochenhauerstr. 33, 30159 Hannover. Anmeldung bis 20.09.2020 bei Erh. Wolfram.

Masurenreise und Heimat-Gottesdienst in Lüneburg
Auskunft: Pastor Tegler, Tel. 04136-910573
Kerstin Harms, Tel. 05823-7649 (Vorsitzende der „Freunde Masurens e.V."

Wir empfehlen folgende Museumsbesuche:

Ostpreußisches Landesmuseum, Heiligengeiststr. 38, 21335 Lüneburg,
Tel. 04131-759950, Öffnungszeiten: Di bis So 10 – 18 Uhr, E-Mail: info@ol-lg.de

www.ostpreussisches-landesmuseum.de

Kulturzentrum Ostpreußen, Schloßstr. 9, 91792 Ellingen, Tel. 09141-86440
Öffnungszeiten: Di bis So 10 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr (April – September)
Di bis So 10 – 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr (Oktober – März)

www.kulturzentrum-ostpreussen.de

Ost- und Westpreußenstiftung, Ferdinand-Schulz-Allee 3, 85764 Oberschleißheim, (dicht bei München) Tel. 089-3152513, Öffnungszeiten: Di und Do 9 - 12 Uhr
owp-stiftung.de/de/es-war-ein-land/

Museum „Stadt Königsberg“ in Duisburg aufgelöst. Das Museumsmaterial ist weiter-gegeben an das Ostpr.-Landesmuseum in Lüneburg. Dort wird vor allem die Immanuel-Kant-Ausstellung nach der Erweiterung des Museums das wichtigste Glanzstück sein!
Noch ist im Büro jemand zu erreichen: Mo, Mi, Fr von 9 bis 12 Uhr, Tel. 0203-283-2151, Anschrift: Karmelplatz 5, 47051 Duisburg.
de.wikipedia.org/wiki/Museum_Stadt_Königsberg

Evangelisches Zentralarchiv Berlin, Bethaniendamm 29, 10997 Berlin, Tel. 030-22504541. Hier erhalten Sie Auskunft zu Angaben in Kirchenbüchern der früheren Heimat. Dort ist auch die Möglichkeit, Berichte, Bücher und Schriften, Gemälde und besondere Fotos über das frühere Ostpreußen abzugeben. Besonders wichtig für die Auflösung von Ostpreußen-Vereinen und Heimatstuben!
www.ezab.de

Landkarten
Sehr genaue aktuelle Regional-Karten und Stadtpläne vom ganzen früheren Königsberger Gebiet mit den damaligen und heutigen Namen der Dörfer und Städte; auch für Schlesien.
Bei: Stadtplanerei Blochverlag, Elisabethkirchstr. 14, 10115 Berlin, Tel. 030-4495339.
https://blochplan.de